Professionelle und kompetente Elterngespräche führen

 

Die Begleitung und Beratung von Eltern zu Entwicklungsfragen ihrer Kinder ist ein wichtiger Teil Ihrer Arbeit. Manche Elterngespräche stellen selbst gestandene Profis vor besondere Herausforderungen.


Irgendwie laufen diese Gespräche oft nicht so, wie man es vorher geplant hat. Manchmal hat man das Gefühl gegen Wände zu reden und man scheint eher gegeneinander als miteinander zu arbeiten. Dabei hat man doch dasselbe Ziel: die positive Entwicklung der Kinder.

 

In diesem Seminar werden Grundlagen der ressourcenorientierten Gesprächsführung praxisnah vermittelt. An konkreten Beispielen aus Ihrem Alltag werden Gesprächsstrategien und Kommunikations-
formen mit Ihnen erarbeitet, die Sie sofort am nächsten Tag umsetzen können.

 

Dabei liegt ein spezieller Schwerpunkt dieser Fortbildung auf das souveräne Führen von besonders herausfordernden Elterngesprächen. Sie erhalten die Möglichkeit, Ihren individuellen Kommunikationsstil zu entwickeln und in Ihre berufliche Arbeit zu integrieren.

 

FachkraftFachkraft
Fachkraft
FMEZPF



Das Ziel dieser Fortbildung:

 

Dieses Seminar gibt Ihnen einen umfangreichen Einblick zu den Gestaltungs- und Durchführungsmöglichkeiten eines konstruktiven Elterngespräches. Sie erhalten die Möglichkeit, Ihren eigenen authentischen Stil zu entwickeln, womit Sie mehr Sicherheit im Umgang mit Eltern erhalten, um auch schwierige Gespräche souverän und kompetent durchführen zu können.

 

Nutzen Sie die Teilnahme an diesem Seminar auch zum Erfahrungsaustausch mit anderen Erzieherinnen und Erziehern.

 


Die wichtigsten Inhalte:

 

Basiskompetenzen für Elterngespräche

  • Psychologische Grundlagen der Kommunikation
  • Aspekte zur Gestaltung von Gesprächssituationen
  • Methoden der Gesprächseröffnung
  • Ressourcenorientierte Gesprächsführung
  • Konstruktiver Gesprächsabschluss

 

Herausfordernde Situationen bei Elterngesprächen

  • Reflexion und Modifikation der eigenen Haltung im Umgang mit schwierigen Eltern
  • Gespräche mit Eltern im Trennungskonflikt
  • De-Eskalation in Gesprächssituationen
  • Elterngespräche bei Kindeswohlgefährdung
  • Vorbereitung von schwierigen Elterngesprächen

Ihr Nutzen:

 

In angenehmer Workshop-Atmosphäre werden die Seminarinhalte kreativ und praxisnah erarbeitet. Anhand von Fallbeispielen aus der Kita werden unterschiedliche Gesprächssituationen und komplexe Problemstellungen erkundet und eingeübt.

 

Der Vortragsstil der Dozenten zeichnet sich durch ihr fundiertes und zeitgemäßes Fachwissen, ihre Praxiserfahrung und ihre lebendige Kreativität aus. Es wird garantiert nicht langweilig!