ONLINE SEMINAR Offene Arbeit in der Kita

 

Der Blick auf das Kind hat sich in den letzten Jahren deutlich verändert und das Kind wurde immer mehr als Akteur seiner eigenen Entwicklung gesehen. Bereits seit Ende der 70er Jahre entstehen in Deutschland daher immer mehr Kindertageseinrichtungen, die das Konzept der offenen bzw. teiloffenen Arbeit praktizieren. Gründe für den Wandel waren die Unzufriedenheit innerhalb der pädagogischen Arbeit, Gruppenstrukturen und z. B. des Raum Konzeptes.

Sie als pädagogische Fachkraft begleiten den Prozess dieser Entwicklung und Selbstbildung professionell. In diesem Seminar erfahren Sie, welche strukturellen Bedingungen und personelle Kompetenzen für eine erfolgreiche offene Arbeit notwendig sind.

 


Das Ziel dieser Fortbildung:

Erfahrene Akademie-Dozenten helfen Ihnen, Ihre bestehenden Tagesabläufe genau unter die Lupe zu nehmen und zu verbessern. Neben neusten Erkenntnissen aus Pädagogik und Forschung, erhalten Sie vor allem viele praxisorientierte Tipps, mit denen Sie die offene Arbeit in Ihrer Einrichtung nachhaltig weiterentwickeln.

 

Dieses Seminar gibt Ihnen somit einen umfangreichen Einblick zu den Gestaltungs- und Durchführungsmöglichkeiten der offenen bzw. teiloffenen Arbeit. Sie erhalten die Möglichkeit, Ihren eigenen authentischen Stil zu entwickeln. Nutzen Sie die Teilnahme an diesem Seminar auch zum Erfahrungsaustausch mit anderen Erzieherinnen und Erziehern.

 


Die wichtigsten Inhalte:

 

•    Grundlagen der offenen Arbeit in der Kita
•    Offene Arbeit in der pädagogischen Praxis
•    Das Bild vom Kind und die Rolle der pädagogischen Fachkraft
•    Konkrete Möglichkeiten zur Umsetzung in der Praxis
•    Tagesablauf in offenen Einrichtungen - Analyse

      und Weiterentwicklung der bestehenden Abläufe
•    Vorhandenes Raum- und Materialpotenzial neu entdecken und nutzen
•    Die Öffnung als Teamprozess - Notwendige Personalkompetenzen für die offene Arbeit

 


Ihr Nutzen:

 

In angenehmer Workshop-Atmosphäre werden die Seminarinhalte kreativ und praxisnah erarbeitet. Anhand von Fallbeispielen aus der Kita werden unterschiedliche Situationen und Problemstellungen erkundet und besprochen.

Der Vortragsstil der Dozenten zeichnet sich durch ihr fundiertes und zeitgemäßes Fachwissen, ihre Praxiserfahrung und ihre lebendige Kreativität aus. Es wird garantiert nicht langweilig!


FAPS-Fernstudium