ONLINE SEMINAR Kinder mit Sprachauffälligkeiten in der Kita

 

Von Geburt an entdecken und erobern Kinder ihre Welt und erweitern dabei zum Teil in atemberaubendem Tempo ihre Fähigkeiten. Dazu verknüpfen sich die Fähigkeiten aus den unterschiedlichen Entwicklungsbereichen wie z. B. Motorik, Kognition, Sozial-Emotionalität und Kommunikation und ermöglichen es den Kindern Fortschritte zu machen.

 

Doch nicht bei allen Kindern verläuft diese Entwicklung gleich schnell und bei manchen Kindern nehmen wir die Entwicklung in einem oder mehreren Bereichen als auffällig wahr.
In diesem Seminar lernen Sie die wichtigsten Voraussetzungen für eine ungestörte Sprachentwicklung und die bedeutendsten Meilensteine kennen. So können Sie den Entwicklungsstand eines Kindes zuverlässiger einordnen und Abweichungen von der normalen Entwicklung frühzeitig erkennen.

 

Manche Kinder benötigen schlicht mehr Zeit als andere Kinder. Wieder andere Kinder sind jedoch auf konkrete Unterstützung aus dem Umfeld – aus dem Elternhaus, durch den pädagogischen Alltag oder durch therapeutische Unterstützung – angewiesen.

 


Lernen Sie also Ideen für die konkrete Unterstützung bei den häufigsten Sprachauffälligkeiten kennen, damit Sie handlungsfähiger in die Einrichtung zurückkehren. Lernen Sie aber ebenfalls einzuschätzen, ob die notwendige Unterstützung ausschließlich im pädagogischen Alltag geleistet werden kann. Denn auch die Fähigkeit, die Grenzen zwischen pädagogischem und therapeutischem Bedarf zu erkennen, gehört zu Ihren professionellen Aufgaben im Kita-Alltag.


Die wichtigsten Inhalte:

 

•    Voraussetzungen für den ungestörten Spracherwerb
•    Häufige Sprachauffälligkeiten
•    Abgrenzung zwischen normalem, auffälligem und gestörtem Spracherwerb
•    Besprechung von Fallbeispielen
•    Fördermöglichkeiten für Kinder mit Auffälligkeiten

 


Ihr Nutzen:

 

Nach diesem Seminar gelingt es Ihnen durch die Umsetzung praxisnaher Ideen, Kinder mit Sprachauffälligkeiten kompetenter zu unterstützen. Sie können außerdem professionell auf Fragen von Kolleginnen und Eltern zu Sprachauffälligkeiten antworten und erlangen Sicherheit für eine mögliche interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen beteiligten Fachrichtungen.

 


FAPS-Fernstudium