ONLINE SEMINAR Die Pandemie im Kita-Alltag - Auswirkungen und Bewältigungsstrategien für Kinder und Fachkräfte

Seit Anfang des Jahres 2020 steht die Welt Kopf.

Online-Seminar: Die Pandemie im Kita-Alltag


Das Corona Virus – Covid 19 – verbreitete sich rasch über die ganze Welt. Zurück bleiben Zeiten mit Lock-down, schrittweise Öffnungen, ersten Impfmöglichkeiten und noch immer begleitet die Menschen eine große Angst. Maßnahmen, wie Abstand halten, social distance und Masken tragen, sollen die Menschen schützen. Wie aber haben Kinder diese Zeit erlebt? Welche Auswirkungen sind inzwischen sichtbar und welche Auswirkungen der Pandemie und Auswirkungen der Pandemiemaßnahmen sind in der Arbeit mit Kindern sichtbar? 

 

In diesem Seminar erfahren Sie mehr über die Auswirkungen und wie Sie Kindern begegnen können, wenn diese sich beispielsweise vermehrt zurückziehen, stiller sind oder auch Sprachstörungen durch fehlende Dialoge und fehlende Mimik zutage kommen. Stärken Sie ihre Resilienz, um auch Kinder in ihrem Alltag wieder voller positiver Energie begleiten zu können. Tauchen Sie ein in die Resilienzfaktoren und deren Förderung in der Kita-Praxis.

 

Ziel der Fortbildung:

 

Ziel des Seminars ist es, sensibel auf die möglichen Auswirkungen durch die Pandemie, reagieren zu können. Im Seminar erfahren Sie mehr über die Hintergründe möglicher Auswirkungen und wie Sie diesen professionell begegnen. Mit praktischen Tipps zur eigenen Resilienzstärkung und der Stärkung und Förderung der Kinder, runden die Fortbildung ab.


Erhalten Sie spannendes Fachwissen

 

  • Hintergrundwissen zu den Auswirkungen der Pandemie
  • Maßnahmen für Kinder
  • Grundlagen zur Entwicklung und Stärkung von Resilienzfaktoren
  • Handlungsstrategien und Praxistipps zur Resilienzförderung
  • Selbstfürsorge – Stärkung und Achtung der pädagogischen Fachkräfte
  • Praktische Anleitung und Tipps für die eigene Work-Life-Balance

Ihre Weiterbildung auf höchstem Niveau:

 

Erfahren Sie in diesen zwei Tagen, wie Sie Ihre Resilienz und die der Kinder in diesen Herausfordernden Zeiten optimal stärken können. Nutzen Sie das praxisnahe Fachwissen, um im Alltag:

 

  • Einfühlsam und sensibel auf die Kinder zu reagieren
  • Gezielte Impulse zur Resilienzförderung setzen zu können
  • Sich selbst und Kolleg*innen im eigenen Selbstwertgefühl und der Resilienz zu stärken
  • Gestärkt und sicher die möglichen Auswirkungen frühzeitig zu erkennen und handlungsfähig zu bleiben.

FAPS-Fernstudium