Fernkurs: Krankheiten und Prävention in der Kindertagesstätte (Fernakademie)

Besondere rechtliche Situation im Umgang mit gesundheitlichen Problemen

  • Anordnungs- und Durchführungsverantwortung bei medizinischen Hilfeleistungen
  • Infektionsschutzgesetzt IfSG
  • Kinder mit infektiösen Erkrankungen
  • Meldepflicht und Wiederzulassung Bestimmungen
  • Trägerpflichten
  • Dokumentationen
  • Anwendung von Notfallmedikamenten

 

Integration/Inklusion von chronisch kranken Kindern

  • Kinder mit allergischen Erkrankungen
  • Kinder mit Anfallsleiden
  • Diabetes

 

Kommunikation mit Eltern/Elternberatung

  • Freistellungsmöglichkeiten
  • Abgrenzung Aufgabengebiete der pädagogischen Fachkraft
  • Regelungen über Benachrichtigungen, Notfallnummern, „Ersatzpersonen“

 




FAPS-Fernstudium