Bitte, Danke & Entschuldigung – gutes Benehmen ist in!

 

Kennen Sie das auch?

 

  • Bei der Begrüßung an der Tür kein freundlicher Gruß der Eltern oder der Kinder?
  • Beim Frühstück und beim Mittagessen geht es zu wie beim Ritteressen…
  • „Bitte“ und „Danke“ scheinen Fremdwörter für alle Kinder zu sein

 

Stellen Sie sich auch manchmal die Frage, „Wie gehen wir eigentlich miteinander um?“ Ein höflicher, respektvoller und hilfsbereiter Umgang mit seinen Mitmenschen ist doch das A und O für späteren Erfolg in der Schule und im Beruf. . Früh übt sich, denn gutes Benehmen will gelernt sein! Mit Hilfe einfacher Regeln erfahren schon die Kleinsten, was Manieren bedeuten. Helfen Sie den Kindern in Ihrer Kita mit Achtsamkeit Umgangsformen zu entwickeln und so das Grundgerüst für eine spätere erfolgreiche soziale Zusammenarbeit zu fördern. Stärken Sie die Persönlichkeit Ihrer Schützlinge!


Ihre Kinder werden mit dem Knigge-Konzept der Kindergartenakademie viel Freude haben und selbst zu Umgangsformenexperten werden. Mit den zahlreichen Tipps und Tricks stellt sich der Lernerfolg fast wie von selbst ein. Der Kita-Alltag bietet hierfür ein hervorragendes Lernumfeld. Mit Vorliebe ahmen die Kleinen nach, was die Erzieher und Erzieherinnen vormachen. Die Kinder lernen auf spielerische Weise die Grundlagen guter Umgangsformen. Warum soll man sich vor dem Essen die Hände waschen? Wie war das nochmal mit dem Leise sein? Warum soll man nicht in der Nase bohren? Warum spricht man nicht mit vollem Mund?

 

Viele Kinder verbringen aufgrund des Wandels der Familienstrukturen einen Großteil ihrer Kindheit in der Kita. Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie den Kleinen Werte wie Höflichkeit und Rücksicht, aber auch den Sinn für Ordnung, Tischmanieren und einen angemessenen Sprachgebrauch vermitteln. Profitieren Sie in ihrem Kita-Alltag von dem respektvollen Umgang miteinander, erarbeiten Sie zusammen mit den Kindern die Grundregeln guten Benehmens. Helfen Sie den Kleinsten gute Manieren zu verinnerlichen. Erzieher und Erzieherinnen übernehmen eine wichtige Vorbild-Funktion!

Eine Fachkraft, die über vielfältige pädagogische Kenntnisse verfügt, ist für ihre Einrichtung unersetzlich.


 

 

Die wichtigsten Inhalte:

 

  • Grundregeln für einen freundlichen Umgang
  • Tischmanieren
  • Begrüßung und Verabschiedung
  • Miteinander Reden
  • Ordnung halten

 

Ebenfalls wichtige und spannende Themen:

  • Kultur und Co. - Was es hier zu beachten gibt
  • Benehmen im Restaurant und Café – Das Kuchen-Diplom
  • Benehmen in Bus und Bahn –  Vorbildlich und sicher!
  • Natur und Umwelt – vorbildliches Verhalten in der Natur

 


Ihr Nutzen:

 

In angenehmer Workshop-Atmosphäre werden die Seminarinhalte kreativ und praxisnah erarbeitet. Anhand von Fallbeispielen aus der Kita werden unterschiedliche Gesprächssituationen und komplexe Problemstellungen erkundet und eingeübt.

 

Der Vortragsstil der Dozenten zeichnet sich durch ihr fundiertes und zeitgemäßes Fachwissen, ihre Praxiserfahrung und ihre lebendige Kreativität aus. Es wird garantiert nicht langweilig!